Häufige Fragen


– Welche Kleidung wird für das Kitashooting empfohlen?

– Werden die Bilder meines Kindes irgendwo veröffentlicht?

Nein. Ihre Fotos werden Sie nirgends sonst sehen, darauf lege ich den höchsten Wert! Alle von mir veröffentlichten Fotos auf dieser Seite wurden in vorheriger Absprache mit den Eltern gemacht und ich verfüge über eine schriftliche Freigabe. Ebenso werden Ihre Bilder nach drei Monaten von allen Festplatten gelöscht. Sichern Sie Ihre Dateien mehrfach, eine Nachbestellung ist nach Ablauf von drei Monaten aus diesem Grund nicht mehr möglich.

– Wielange dauert es, bis ich die Kitafotos erhalte?

Nach dem Shootingtag bekommen Sie die Bilderauswahl im Kleinformat sowie den Bestellbogen nach drei Tagen. Danach haben Sie 7 Tage Zeit, Ihre Bestellungen abzugeben. Es werden alle Bestellungen gesammelt und es dauert nochmal 7 Tage, bis Sie Ihre Fotos in den Händen halten können. Insgesamt ist mit einer Dauer von 17 Tagen zu rechnen. Bilder können auch nachbestellt werden, Ihre Aufnahmen werden drei Monate lang gespeichert.

– Welcher Hintergrund wird bei den Kitashootings benutzt?

Sie haben als Eltern die Wahl. Beim Zettel, den Sie vor dem Kigashooting erhalten, haben Sie die Möglichkeit einen von 10 Hintergründen inkl. Accesoires zu wählen. Das Set, dass die meisten Stimmen erhält, wird am Tag Ihres Kindergartenshootings zum Einsatz kommen.

– Werden auch Geschwisterfotos oder Familienbilder gemacht?

Ja, gerne! Es gibt die Möglichkeit Geschwister- sowie Familienbilder kurz nach dem Kitashooting zu machen. Sie können sich auf dem Anmeldebogen für solch ein Shooting anmelden und erhalten anschließend die Uhrzeit mitgeteilt zu der Sie erscheinen sollten (für Familienaufnahmen). Geschwister werden von den Erzieher*innen angewiesen, bei Wunsch eines Geschwistershootings. Bitte beachten: diese Bilder werden separat abgerechnet.

– Ich habe ein Baby in der Kita, das noch nicht stehen/sitzen kann. Werden auch Babybilder gemacht?

Ja, dafür habe ich immer ein Babyset dabei, damit wir auch die Kleinsten ins beste Licht rücken können! Ziehen Sie Ihrem Baby an diesem Tag gerne ein Haarband, Mützchen oder süße Schühchen an.

– Machen Sie auch Familienbilder, Fotoshootings im Studio außerhalb der Kita?

Noch Fragen? Schreiben Sie mir!

%d Bloggern gefällt das: